Stipendiatinnen und Stipendiaten
der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/2008

 
portraiformat.jpg

Cristian Assis

Vita

Cristian Assis

Brasilien

2006 – 2010 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Raposos, Brasilien

Tanzausbildung:

2003 Ballettschule Cristina Helena, Belo Horizonte/Brasilien

2004 – 2006 Studium, Sesi- Minas, Belo Horizonte/Brasilien.

2006 – 2010 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiat der

Tanzstiftung Birgit Keil

2009/2010 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen

Staatstheater Karlsruhe

2010 erfolgreicher Abschluss Master of Arts/Tanz an der Akademie des

Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2010/11 Engagement beim Bayerischen Staatsballett, München

2012/13 Wechsel zum Ballett Zürich, Schweiz

2017 Wechsel zu Les Ballet de Monte-Carlo

Wettbewerbe:

2004 1. Preis beim Ballettwettbewerb „CBDD Capezio“, Brasilien

2006 Teilnahme am Internationalen Wettbewerb in Brasilia verbunden

mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an

der Akademie des Tanzes Mannheim

bb_portraiformat.jpg
 

Andrei Dan Berihoi 

Vita

Andrei Dan Berihoi 
Rumänien
2006 – 2008 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Lasi, Rumänien

Tanzausbildung:

1999 – 2001 Gymnasium für Choreografie, Florena Caspali, Bukarest

2001 – 2005 Gymnasium für Kunst, Oktav Bancila, Lasi

2006 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/2008 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheaters Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss des Diplomstudienganges Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil). 

Engagements:

Erstengagement als Eleve beim Ballett Dortmund
Weitere Stationen: 
– Bayerisches Staatsballett, München 
– Rumänische Nationaloper

elblova_portraiformat.jpg
 

Markéta Elblová 

Vita

Markéta Elblová 
Tschechische Republik
2006 – 2008 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Hradec Králové, Tschechische Republik

Tanzausbildung:

1995 – 2004 Volkskunstschule, Prag

2004 – 2006 Hochschule HAMU, Prag. Studienfach Tanzpädagogik, gleichzeitig Studium am privaten Tanzkonservatorium, Prag

2005 Abitur in den Fächern „Geschichte des Tanzes und Ballett“ und „klassischer Tanz“

2006 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/2008 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio des Badischen Staatstheaters Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss des Diplomstudienganges Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2008 – 2014 Badisches Staatsballett Karlsruhe (Direktion Birgit Keil)

Seit 2015 selbstständige Tänzerin und Diplom-Pädagogin 

Seit 2017 Übungsleiterin beim Ballettverein Pirouette Karlsruhe

2020 Doktorandin an der Akademie der musischen Künste (AMU) in Prag, Tschechische Republik

fergus_portraiformat.jpg
 

Filipe Frederico

Vita

Filipe Frederico

Brasilien

2007 – 2010 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Campinas/São Paulo, Brasilien

Tanzausbildung:

Seit 2003 Ballet Harmonia (NGO), Rosana Presente (Royal Academy of Dance)

2007 – 2010 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiat der

Tanzstiftung Birgit Keil

2009/2010 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2010 erfolgreicher Abschluss Master of Arts/Tanz an der Akademie des

Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2010/11 unter Vertrag am Theater Magdeburg

2011 – 2013 Ensemblemitglied beim Badischen Staatsballett Karlsruhe (Direktion Birgit Keil)

2013/14 Wechsel zum Ballett am Rhein Düsseldorf/Duisburg

fukuda_portraiformat.jpg
 

Hiroya Fukuda 

Vita

Hiroya Fukuda 
Japan
2007 – 2009 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Tanzausbildung:

2007 – 2009  Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

2008/2009 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2009 erfolgreicher Abschluss Diplomstudiengang Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2009/10 Engagement am Theater Pfalzbau, Kaiserlautern 

jovicic_portraiformat.jpg

Predrag Jovicic 

 

Vita

Predrag Jovicic 
Serbien
2005 – 2008 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Šabac Serbiens

Tanzausbildung:

1997 – 2001 Ballettschule Lujo Davico, Belgrad

2001 – 2002 Philologische Fakultät, Belgrad

2003 – 2004 Fachhochschule Touristik, Belgrad

2005 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/2008 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheaters Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss des Diplomstudienganges Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2008/09 Ballett des Landestheater Coburg 
Anschließend Wechsel zum Landestheater Eisenach

Seit 2011/12 Mitglied des Thüringer Staatsballetts beim Theater Altenburg, Gera

Bildschirmfoto 2022-08-10 um 22.54.55.png
portraiformat.jpg
 

Florian Lochner

Vita

Florian Lochner

Deutschland

2005 – 2011 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Crailsheim, Deutschland

Tanzausbildung:

2005 – 2007 Vorstudium an der Akademie des Tanzes Mannheim dank der

Unterstützung der Tanzstiftung Birgit Keil

2007 – 2011 Beginn des Studiums an der Akademie des Tanzes Mannheim als

Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

2010/2011 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2011 erfolgreicher Abschluss Master of Arts/Tanz an der Akademie des

Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2011 – 2015 Engagement bei Gauthier Dance Company, Theaterhaus Stuttgart

2015 Wechsel zu Hubbard Street Dance in Chicago, USA

2017 Gründung der Tanzkompanie FLOCK

2019 kehrt er zurück nach Frankenland, in seine Heimat

maison_portraiformat.jpg

Jason Maison

 

Vita

Jason Maison 
Brasilien
2006 – 2008 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Rio de Janeiro, Brasilien

Tanzausbildung:

Bis 1995 Alexandre W. Dreyfoos School of the Arts, West Palm Beach/USA

1995 – 2002 The Academy of Ballet, West Palm Beach/USA

2002 American Ballet Theatre, Alabama/USA

2003 – 2005 Ballet School E.S.D.C., Rosella Hightower, Cannes/Frankreich

2005 Royal Ballet School, London/UK

2006 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/08 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss im Diplomstudiengang Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements: 

2008 – 2019 Ensemble des Badischen Staatsballetts Karlsruhe (Direktion Birgit Keil)

Wettbewerbe:

2004 Festival de Dança de Joinville, Brasilien

2006 Festival de Dança de Joinville, Brasilien

2006 Seminario de Dança de Brasilia/Brasilien, verbunden mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim

meis_portraiformat.jpg

Karen Mesquita 

 

Vita

Karen Mesquita 
Brasilien
2006 – 2008 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Ilha do Governador/Rio de Janeiro, Brasilien

Tanzausbildung:

1994 – 2006 Ballettschule „Grupo Cultural de Dança – Ilha“ Rio de Janeiro, Brasilien

2006 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

2007/08 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss im Diplomstudiengang Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2010 Theatro Municipal do Rio de Janeiro 

2012 Erste Solistin beim Theatro Municipal do Rio de Janeiro

2019/20 Mitglied im Ballett am Staatstheater Nürnberg 

Wettbewerbe:

2006 Goldmedaille beim Internationalen Wettbewerb in Brasilia, Brasilien verbunden mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim 

2006 Goldmedaille beim Ballettwettbewerb „Cabo Frio“, Rio de Janeiro, Brasilien

meyer_portraiformat.jpg
 

Rebecca Meyer 

Vita

Rebecca Meyer 
Deutschland
2006 – 2008 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Bonn, Deutschland

Tanzausbildung:

1993 – 2006 Ballettunterricht an der Ballettschule International, Bonn

2006 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil 
Anschließend absolviert sie eine Musicalausbildung in Hamburg 

Engagements: 

Oper Bonn 

2018 beginnt sie ihre Tätigkeit in der Internatioalen Ballettschule Bonn

Wettbewerb:

International Dance Competion, Köln „Best Choreography“

moreira_portraiformat.jpg
 

Karina Moreira 

Vita

Karina Moreira 
Brasilien 
2007 – 2009 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Rio de Janeiro, Brasilien

Tanzausbildung:

1999 – 2007 Escola Estadual de Dança Maria Olenewa in Rio de Janeiro, Brasilien

2007 – 2009 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

2008/2009 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2009 erfolgreicher Diplomabschluss Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

2021/22 absolviert sie das Masterstudium an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden

Engagements:

2009/10 wird sie Mitglied des Irischen Balletts in Dublin
2010 wechselt sie als Solistin zur Youth Ballet Company in Rio de Janeiro, Brasilien
2011 bis 2014 ist sie Solistin der São Paulo Cia de Dança Companhia
2014/15 wechselt sie zum Tulsa Ballet nach Oklahoma, USA
2015/16 tanzt sie beim Ballett Dortmund

Wettbewerbe:

2006 Goldmedaillen bei der International Ballet Competition in Joinville sowie bei der International Ballet Competition in Rio de Janeiro 

2007 Goldmedaille beim Seminario International de Dança de Brasil, verbunden mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim

motta_portraiformat.jpg
 

Larissa Mota 

Vita

Larissa Mota 
Brasilien
2005 – 2009 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Presidente Prudente São Paolo, Brasilien

Tanzausbildung:

1998 Beginn der Ausbildung an der Ballettschule Ballett&Cia, São Paulo

2000 Royal Academy of Dance

2005 – 2009 Studium an der Akademie des Tanzes, Mannheim als Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

2008/2009 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2009 erfolgreicher Abschluss des Diplomstudienganges Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2009/10  Engagement am Theater Hof (Städtebundtheater) in Hof/Saale

2010 – 2017  Ensemblemitglied im Badischen Staatsballett Karlsruhe

Seit 2017/18 Landestheater Salzburg 

pavic_portraiformat.jpg
 

Sasa Pavic

Vita

Sasa Pavic
Serbien
2007 – 2008 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Novi Sad, Serbien

Tanzausbildung:

2000 – 2004 Ballettschule in Novi Sad, Serbien

2004 – 2007 Lujo Davico Ballettschule in Belgrad, Serbien (Lehrer: Elisabeth Platel und Pedro Carniero)

2007 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil) mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

Wettbewerbe:

2002 2. Preis, „European Dance Competition“, Budapest, Ungarn

2004 2. Preis, „National Ballet Competition“, Belgrad, Serbien

2004 1. Preis, „Dance Festival“, Backa Topola, Serbien

2006 2. Preis, „National Ballet Competition“, Belgrad, Serbien

pegado_portraiformat.jpg
 

Christiane Pegado 

Vita

Christiane Pegado 
Brasilien
2007 – 2009 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Natal, Brasilien

Tanzausbildung:

2000 – 2007 Escola Estadual De Dança Maria Olenewa in Rio De Janeiro, Brasilien

2007 – 2009 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

2008/2009 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2009 erfolgreicher Diplomabschluss Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2009 – 2020 Engagement beim Staatsballett Berlin 

Wettbewerbe:

2007 Goldmedaille beim Internationalen Wettbewerb in Brasilia verbunden mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim

raf.jpg
 

Rafaelle Queiroz 

Vita

Rafaelle Queiroz 
Brasilien
2007 – 2009 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Mina Gereis, Brasilien

Tanzausbildung:

2002 – 2007 Escola Estadual de Dança Maria Olenewa in Rio de Janeiro, Brasilien

2007 – 2009  Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

2008/2009 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2009  erfolgreicher Abschluss des Diplomstudienganges Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2009/10 – 2019 Badisches Staatsballett Karlsruhe 

2013 Ernennung zur Solistin durch Ballettdirektorin Birgit Keil 

2016 Ernennung zur Ersten Solistin durch Ballettdirektorin Birgit Keil 

2019/20 Wechselt zum Zürich Ballett

2021 Ernennung zur Solistin beim Zürich Ballett

Wettbewerbe:

2007 Silbermedaille beim Internationalen Wettbewerb in Brasilia verbunden mit einem Stipendium der Tanzstiftung Birgit Keil zum Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim

2009 Finalistin beim „Prix de Lausanne“   

2009 erhält beim „Youth America Grand Prix“ in New York den Sarah Chapin Langham Award

Auszeichnungen:

2016  „Young Star Ballet Award“ 

2022  Verleihung des renomierten Konstanze-Vernon-Preise

2021/22 erhält sie den Tanzpreis der Freunde des Balletts Zürich

scheider_portraiformat.jpg
 

Vita

Elise Scheider 
Frankreich
2007 – 2009 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Toulouse, Frankreich

Tanzausbildung:

1999 – 2003 Tanzschule Marie France Pradie in Caussade, Frankreich

2003 – 2006 VM Dance Studio in Toulouse, Frankreich

2006 Beginn des Studiums an der Akademie des Tanzes Mannheim

2007 – 2009 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil) mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil

Elise Scheider 

portraiformat.jpg
 

Carolin Steitz

Vita

Carolin Steitz

Deutschland

2005 – 2014 Stipendiatin der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Gelnhausen, Hessen

Tanzausbildung:

2005 – 2010 Vorstudium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit

Unterstützung der Tanzstiftung Birgit Keil

2010 – 2014 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim als Stipendiatin

der Tanzstiftung Birgit Keil

2013/2014 Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2014 erfolgreicher Abschluss Master of Arts/Tanz an der Akademie des

Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

Seit der Spielzeit 2014/15 bis 2019 ist sie beim Badischen Staatsballett Karlsruhe

(Direktion Birgit Keil) engagiert.

In der Spielzeit 2019/20 wird sie hier nach einem Wechsel der Ballettdirektion in das

Ensemble übernommen.

Auszeichnungen:

2022 Verleihung des Goldenen Fächers der Kunst- und Theatergemeinde Karlsruhe

xu_portraiformat.jpg
 

Zhile Xu 

Vita

Zhile Xu 
China
2005 – 2008 Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil

Geboren in Zhejiang, VR China

Tanzausbildung:

Ab 2000 Beijing Dance Akademie in Peking, VR China

2007 – 2008 Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil. 
Studienbegleitend Mitglied im Ballettstudio am Badischen Staatstheater Karlsruhe

2008 erfolgreicher Abschluss im Diplomstudiengang Tanz/Bühnenpraxis an der Akademie des Tanzes Mannheim (Leitung Prof. Birgit Keil)

Engagements:

2008 – 2019 Engagement beim Badischen Staatsballett Karlsruhe

2011 Ernennung zum Solisten durch Ballettdirektorin Birgit Keil

2016 Ernennung zum Ersten Solisten durch Ballettdirektorin Birgit Keil 

Auszeichnungen: 

2016 Preisträger des „Young Star Ballet Award“ gestiftet von Prof. Dr. Christian Raulin und Dr. Sabine Raulin

2017 Verleihung des „Goldenen Fächer“ durch die Kunst- und Theatergemeinde in Karlsruhe